PromotionsCafé

  PromotionsCAFÉ Urheberrecht: Martin Braun

Das PromotionsCafé ist eine Initiative der Fachgruppe Informatik und des Graduiertenkollegs UnRAVeL. Ziel ist es, über Themen und Fragestellungen zu informieren und zu diskutieren, die über den „normalen“ wissenschaftlichen Bereich hinausgehen wie Karriereplanung, Berufsaussichten, Gender und vieles mehr. Alle Doktorandinnen und Doktoranden sind herzlich zum PromotionsCafé willkommen.

 

Was ist das PromotionsCafé?

Das PromotionsCafé ist eine Initiative der Fachgruppe Informatik. Das PromotionsCafé ist zunächst im Graduiertenkolleg AlgoSyn, geleitet von Wolfgang Thomas, entstanden und wird seitdem als eigenständige Aktivität maßgeblich von Frau Bolke-Hermanns organisiert und betrieben.

Worauf zielt das PromotionsCafé?

Ziel ist es, über Themen und Fragestellungen zu informieren und zu diskutieren, die über den „normalen“ wissenschaftlichen Bereich hinausgehen wie Karriereplanung, Berufsaussichten, Gender und vieles mehr.

Themenvorschläge nimmt Frau Helen Bolke-Hermanns per entgegen.

Wer ist eingeladen?

Alle Doktorandinnen und Doktoranden sind herzlich zum PromotionsCafé willkommen.

 

NÄCHSTES PROMOTIONSCAFÉ: EFFEKTIVER ALTRUISMUS

Datum: 07.05.2020, 16:00 - 17:30 Uhr

Informatikzentrum: Raum 9222, E3, Ahornstraße 55, 52074 Aachen

 

 

  PromotionsCafé Gutes besser tun?! Eine kurze Einführung in den Effektiven Altruismus Urheberrecht: UnRAVeL

Der Effektive Altruismus (EA) ist eine Philosophie und soziale Bewegung, die wissenschaftliche Evidenz und Vernunft verwendet, um die besten Wege zu finden, anderen zu helfen. Die vielfältige, weltweite EA-Gemeinschaft arbeitet an den dringendsten internationalen Herausforderungen wie z.B. globale Armut und Gesundheit oder Tierwohl. Es geht darum, die Welt effektiv zu verbessern und langfristig die Zukunft möglichst positiv zu gestalten.

 

Alle Doktorandinnen und Doktoranden sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen!

Anmeldung und weitere Informationen bei .